Pressemeldung vom: 2016-01-21

Neues Service-Plus für CAT-Kunden

Wiener Flughafen Lounges ab sofort mit CAT-Fahrkarte günstiger.
Service und Qualität begleiten Passagiere des City Airport Trains (CAT) nicht nur während der Fahrt vom bzw. zum Flughafen. Durch verschiedene Unternehmenskooperationen erhalten sie über den Transfer hinaus zahlreiche Vorteile. Die jüngste Zusammenarbeit zwischen Flughafen und CAT ermöglicht allen Passagieren mit entwertetem CAT-Ticket einen ermäßigten Zugang in die Lounges des Wiener Flughafens: Das Angebot kann ab sofort um 24,50 Euro (statt 29,50 Euro) in Anspruch genommen werden.

„Mit dem um 5 Euro vergünstigten Zutritt zu den vier Flughafen Lounges bieten wir unseren Kunden ein weiteres Service-Plus zu einem lukrativen Preis“, zeigen sich die CAT-Geschäftsführer Michael Forstner und Michael Zach über das neue Angebot erfreut. „Vor allem für Business Reisende ist die Komfortzone am Flughafen interessant. Letzte Telefonate können in Ruhe erledigt werden während man die Zeit bis zum Abflug in entspannter Atmosphäre und mit einem exzellenten F&B-Angebot von Do & Co überbrückt.“

In den Lounges des Flughafen Wien (JET Lounge, AIR Lounge und SKY Lounges) stehen Reisenden neben einem hochwertigen Speisen- und Getränkeangebot von Do & Co auch kostenloses WLAN, ein breites Sortiment an internationalen Zeitungen und Magazinen sowie Relax- und Massagesessel zur Verfügung. Zudem sind die Lounges mit Raucherkabinen, Duschen, Fluginformationen und vielen Annehmlichkeiten mehr ausgestattet.

Öffnungszeiten und detaillierte Informationen zu den Lounges sind unter http://www.viennaairport.com/lounges abrufbar.

NACH
OBEN