Pressemeldung vom: 2019-04-02

Perfekter Auftakt für die Osterferien: Erneuter Besucheransturm beim Tag der offenen Tür des City Airport Train

Am 13. April nutzten erneut zahlreiche Familien und zugbegeisterte Kinder die Gelegenheit, einen spannenden Tag beim City Airport Train (CAT) zu verbringen. An die 3.000 BesucherInnen waren vor Ort, von denen vor allem die Jüngsten vom bunten Rahmenprogramm im CAT-Terminal Wien Mitte begeistert waren: Zaubershows versetzten die Kinder ins Staunen, grünes Popcorn und Malstationen brachten Farbe in den Tag und dank der Fotobox konnten die BesucherInnen Erinnerungen an die Veranstaltung festhalten. Interessante Fakten rund um den schnellsten Transfer zwischen Wiener Innenstadt und Flughafen vermittelten die CAT Train Attendants in Kurzvorträgen und boten so spannende Einblicke hinter die Kulissen des City Airport Trains.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem Tag der offenen Tür so vielen begeisterten BesucherInnen und vor allem jungen Zuginteressierten einen einzigartigen Tag bereiten konnten. Die Teilnehmer hatten die Gelegenheit, sich vom CAT-Terminal in Wien Mitte bis hin zur hochwertigen Ausstattung unserer Züge persönlich ein Bild zu machen und der CAT und sein breites Serviceangebot wurden richtig erlebbar“, so die CAT-Geschäftsführer Belina Neumann und Michael Forstner.

Besonders großen Andrang gab es auf die kostenlosen Fahrten vom CAT Terminal Wien Mitte zum Flughafen Wien. Im Anschluss an die 16-minütige Fahrt konnten die Gäste kostenlos die Besucherterrasse des Flughafens erkunden – ein aufregendes Erlebnis für Groß und Klein. 

NACH
OBEN