Pressemeldung vom: 2017-08-03

City Airport Train trotzt Hitzewelle: Grünes Eis vom Eis-Greissler erfrischt CAT-Kunden

„Becher oder Stanitzel?“, hieß es gestern im Terminal des City Airport Train in Wien Mitte. Bei Wiens Premium-Flughafenverbindung konnten die Fahrgäste ihre Koffer gegen eine kühle Überraschung eintauschen. Nach dem Ausdruck der Bordkarte bzw. der bequemen Gepäckabgabe beim CAT City Check-In bekamen die CAT-Kunden umgehend eine delikate Abkühlung angeboten: Die Eis-Spezialitäten der renommierten österreichischen Manufaktur Eis-Greissler wurden in den Sorten Kürbiskern und Topfencreme an Groß und Klein verteilt. In den Genuß des heimischen Eises aus Bio-Milch ohne Farbstoffe kamen Urlaubsreisende aus Österreich genauso wie Incoming Fahrgäste.

„Service und Wohlbefinden stehen beim CAT an oberster Stelle. Unsere Züge sind komfortabel und vollklimatisiert. Bei Temperaturen um die 35 Grad in Wien wollten wir unseren Fahrgästen ihre Reise nicht nur gewohnt angenehm gestalten sondern auf dem Weg in den Urlaub bzw. auf dem Heimweg auch für eine Erfrischung sorgen“, so die CAT-Geschäftsführer Michael Forstner und Michael Zach zur spontanen Eis-Verteilung.

NACH
OBEN